HomeFaxSpeichern eines empfangenen Faxdokuments in einer Box (Speicherempfang)

Speichern eines empfangenen Faxdokuments in einer Box (Speicherempfang)

Speicherempfang

Speicherempfang ist eine Funktion zum Speichern eines empfangenen Faxdokuments in der Speicherempfangsbox dieses Systems.

Sie können die Inhalte von eingehenden Faxdokumenten prüfen und nur die Dokumente ausgeben, die tatsächlich ausgedruckt werden müssen. Auf diese Weise können Sie die Druckkosten reduzieren. Dadurch wird verhindert, dass Faxdaten nach dem Drucken gestohlen werden oder abhanden kommen. Wegen der erhöhten Sicherheit können wichtige Faxdaten sicher gehandhabt werden.

Bei Bedarf können Sie ein Faxdokument manuell weiterleiten. Das ist besonders dann nützlich, wenn Sie ein empfangenes Faxdokument in Abhängigkeit von seinen Inhalten an ein anderes Ziel weiterleiten müssen.

  • Die Speicherempfangsfunktion kann nicht zusammen mit folgenden Funktionen eingesetzt werden:
    Weiterleitung, PC-Faxempfang, TSI-Routing

Erforderliche vorbereitende Maßnahmen für die Verwendung dieser Funktion (für den Administrator)

Aktivieren Sie den Speicherempfang aktivieren. Geben Sie außerdem das Kennwort zum Einschränken des Zugriffs auf die Speicherempfangsbox an.

Ausführliche Informationen über den Einrichtungsvorgang finden Sie Hier.

Drucken eines empfangenen Faxdokuments

Zum Drucken eines in der Speicherempfangsbox abgelegten Faxdokuments durchsuchen Sie die Daten in der Speicherempfangsbox.

Ausführliche Informationen zum Druckvorgang finden Sie Hier.

Weiterleiten eines empfangenen Faxdokuments

Zum Weiterleiten eines in der Speicherempfangsbox abgelegten Faxdokuments durchsuchen Sie die Daten in der Speicherempfangsbox.

Ausführliche Informationen über die Vorgehensweise bei der Übertragung finden Sie Hier.

  • Für die Verwendung dieser Funktion wird eine Zubehörkomponente benötigt. Ausführliche Informationen zu den erforderlichen Zubehörkomponenten finden Sie Hier.