HomeScannenFestlegen eines Ziels

Festlegen eines Ziels

Ziel manuell eingeben

Geben Sie die Zielinformationen manuell ein.

  1. Tippen Sie auf [+].

  2. Geben Sie die E-Mail-Adresse des Ziels ein.

  3. Tippen Sie auf [OK].

  • [Präfix/Suffix] wird angezeigt, wenn die [Präfix-/Suffix-Einstellung] (Hier) aktiviert ist. Sie können einen registrierten Domänennamen usw. abrufen, um den Eintrag zu ergänzen.

Adressbuch verwenden

Bei Auswahl des Zielregisters () wird eine Liste der auf diesem System registrierten Ziele angezeigt. Schalten Sie die Anzeige anhand eines Index um und geben Sie das gewünschte Ziel an.

Es gibt zwei Methoden für die Festlegung eines Gruppenziels; Auswahl der gesamten Gruppe oder Auswahl einiger Ziele in der Gruppe.

Wenn Sie die gesamte Gruppe festlegen möchten, wählen Sie [Alle auswählen]. Wenn Sie nur einige Ziele in der Gruppe verwenden möchten, wählen Sie die gewünschten Ziele aus den in der Gruppe registrierten Zielen aus.

  • Adressbuch registrieren (Hier)

  • Gruppenziel Adressbuch registrieren (Hier)

  • Wenn Sie mehrere Ziele angeben möchten, wählen Sie [Benutzerzugriff einschränk.] und setzen die [Beschränkungseinstellung für mehrere Adressen] (Hier) auf AUS.

  • Wenn Sie die gesamte Gruppe in die Gruppe einbeziehen möchten, wählen Sie [Benutzerzugriff einschränk.] und setzen die Option [Alle Gruppen auswählen] (Hier) auf EIN.

Registriertes Ziel suchen

Wenn Sie auf das Suchregister () tippen, wird der Bildschirm für die Zielsuche angezeigt. Wenn eine große Anzahl von Zielen registriert ist, sucht das System nach dem Registrierungsnamen des Ziels oder nach Zeichen aus der Adresse, um das gewünschte Ziel zu finden.

  1. Wählen Sie die Suchmethode aus den Optionen [MFP-Suche (Name)] und [MFP-Suche (Adresse)] aus.

  2. Geben Sie das Suchwort ein und tippen Sie auf [Suchen].

  3. Wählen Sie das gewünschte Ziel aus dem Suchergebnis aus.

  • [Einstell. für Suchoptionen] (Hier)

Ziel aus den im LDAP-Server registrierten Zielen auswählen (LDAP-Suche)

Wenn Sie auf das Suchregister () tippen, wird der Bildschirm für die Zielsuche angezeigt. Wenn der LDAP-Server oder Active Directory von Windows Server für die Benutzerverwaltung verwendet wird, können Sie nach Zielinformationen suchen (LDAP-Suche), die auf dem Server registriert sind, und das gewünschte Ziel auswählen.

  • Für die Verwendung der LDAP-Suche muss eine entsprechende Voreinstellung eingerichtet werden. Ausführliche Informationen über den Einrichtungsvorgang finden Sie Hier.

  1. Wählen Sie die LDAP-Suchmethode aus.

    • Wenn Sie ein einzelnes Schlüsselwort für die Suche verwenden möchten, wählen Sie [LDAP-Server (Einzeln)].

    • Wenn Sie mehrere Suchwörter nach Kategorien kombinieren möchten, wählen Sie [LDAP-Mehrf.-Suche].

  2. Wenn mehrere Server registriert sind, wählen Sie den Zielserver aus.

    • Wenn Sie auf das Häkchensymbol () tippen, wird der Bildschirm für die Serverauswahl angezeigt. Wählen Sie den gewünschten Server aus und tippen Sie auf [OK].

  3. Geben Sie das Suchwort ein und tippen Sie auf [Suchen].

  4. Wählen Sie das gewünschte Ziel aus dem Suchergebnis aus.

Auftragsverlauf verwenden

Wenn Sie auf das Verlaufsregister () tippen, wird eine Liste der Übertragungsprotokolle angezeigt. Wählen Sie das gewünschte Ziel aus den vorherigen fünf Auftragsverläufen aus.

  • Wenn ein registriertes Ziel oder eine Box bearbeitet wird oder der Hauptnetzschalter aus- oder eingeschaltet wird, werden die Protokollinformationen gelöscht.