HomeNach Aufgabe suchenHinzufügen von Text oder eines Bilds zum Original

Nach Aufgabe suchen

Hinzufügen von Text oder eines Bilds zum Original

Datum und Uhrzeit hinzufügen ([Datum/Uhrzeit])

Funktionsaufruf:
  • [Klassischer Stil]
    • [Kopieren]
      • [Anwendung]
        • [Stempel erstellen]
          • [Datum/Uhrzeit]

Fügen Sie das Druckdatum/die Druckuhrzeit auf der ersten Seite oder auf allen Seiten ein.

Einstellung

Beschreibung

[EIN]/[AUS]

Wählen Sie [EIN], um das Datum/die Uhrzeit einzufügen.

[Datumsformat]

Wählen Sie das Druckformat für das Datum.

[Uhrzeitformat]

Wählen Sie das Druckformat für die Uhrzeit. Wenn die Uhrzeit nicht gedruckt werden soll, wählen Sie [AUS].

[Seiten]

Wählen Sie den Bereich der zu druckenden Seiten.

[Textdetails]

Legen Sie bei Bedarf die Schriftgröße, die Schriftart und andere Parameter fest.

[Druckposition]

Wählen Sie bei Bedarf die Druckposition des Texts. Sie können in [Position einstellen] die Druckposition genauer einstellen.

  • [Druckeinstellungen für leere Seite] (Hier)

Einfügen einer Seitenzahl ([Seitenzahl])

Funktionsaufruf:
  • [Klassischer Stil]
    • [Kopieren]
      • [Anwendung]
        • [Stempel erstellen]
          • [Seitenzahl]

Fügt Seiten- und Kapitelnummern auf den gedruckten Blättern ein. Seitenzahlen und Kapitelnummern werden auf allen Seiten gedruckt.

Einstellung

Beschreibung

[EIN]/[AUS]

Wählen Sie [EIN], um die Seitenzahl festzulegen.

[Seitenzahlenformat]

Wählen Sie das Format der Seitenzahl.

[Startseitenzahl]

Geben Sie die Startseitenzahl an, die auf die erste Seite gedruckt werden soll.

Geben Sie zum Beispiel für den Druck von Seitenzahlen ab der dritten Seite der Datei "-1" ein. Die erste Seite der Datei wird als "-1", die zweite Seite als "0" und die dritte Seite als "1" gezählt. Unter [Startseitenzahl] wird festgelegt, dass eine Seitenzahl auf Seite 1 und auf den folgenden Seiten gedruckt wird. Wenn "2" eingegeben wird, werden die Seitenzahlen ab der ersten Seite der Datei in der Reihenfolge "2, 3" usw. gedruckt. "-" (Minuszeichen) wechselt bei jedem Tippen zwischen "+" und "-" [*].

[Startkapitelnummer]

Geben Sie die Startkapitelnummer ein, wenn eine Datei in Kapitel unterteilt ist und Sie Kapitelnummern ab dem zweiten Kapitel drucken möchten. Sie können die Startkapitelnummer angeben, wenn Sie [Kapitelseite] unter [Seitenzahlenformat] ausgewählt haben.

Geben Sie zum Beispiel für den Druck von Kapitelnummern ab dem dritten Kapitel "-1". Das erste Kapitel der Datei wird als "-1", das zweite Kapitel als "0" und das dritte Kapitel als "1" gezählt. Unter [Startkapitelnummer] wird festgelegt, dass die Kapitelnummer für die Kapitel gedruckt wird, die als 1 und höher gezählt werden. Bei Eingabe von "2" wird die Nummer ab der ersten Seite des ersten Kapitels der Datei in der Form "2-1, 2-2" gedruckt. "-" (Minuszeichen) wechselt bei jedem Tippen zwischen "+" und "-" [*].

[Textdetails]

Legen Sie bei Bedarf die Schriftgröße, die Schriftart und andere Parameter fest.

[Druckposition]

Wählen Sie bei Bedarf die Druckposition des Texts. Sie können in [Position einstellen] die Druckposition genauer einstellen.

[Trennblatteinstellungen]

Wenn Sie Blätter mit der Deckblattfunktion der Trennblattfunktion einfügen, geben Sie an, ob auf das eingefügte Blatt eine Seitenzahl gedruckt werden soll.

  • [Deckblatt]: Legen Sie fest, ob auf einem Deckblatt eine Seitenzahl gedruckt werden soll. Eine Deckblattseite wird auch dann an die Seitenzahl angerechnet, wenn [Nicht drucken] ausgewählt ist.

  • [Einfügen (Kopie)]: Es wird eine Seitenzahl auf das eingefügte Kopierpapier gedruckt oder nicht. Die eingefügten Seiten werden auch dann an die Seitenzahl angerechnet, wenn [Nicht drucken] ausgewählt ist. Bei Auswahl von [Überspringen] wird die Seitenzahl nicht gedruckt und die eingefügte Seite wird nicht an die Seitenzahl angerechnet.

  • [Einfügen (Leer)]: Legen Sie fest, ob beim Einfügen von Leerpapier eine leere Seite an die Seitenzahl angerechnet werden soll. Die eingefügten Seiten werden auch dann an die Seitenzahl angerechnet, wenn [Nicht drucken] ausgewählt ist. Bei Auswahl von [Überspringen] werden die eingefügten Seiten nicht an die Seitenzahl angerechnet.

  • [Druckeinstellungen für leere Seite] (Hier)

Hinzufügen eines Stempels ([Stempel])

Funktionsaufruf:
  • [Klassischer Stil]
    • [Kopieren]
      • [Anwendung]
        • [Stempel erstellen]
          • [Stempel]

Text, wie z. B. "Bitte um Antwort" oder "Verschlusssache", kann auf der ersten Seite oder auf allen Seiten gedruckt werden. Sie können den zu druckenden Text aus den registrierten festen Stempeln und den eigenen registrierten Stempeln auswählen.

Einstellung

Beschreibung

[EIN]/[AUS]

Wählen Sie [EIN], um die Stempelfunktion zu verwenden.

[Stempeltyp]

Wählen Sie den zu druckenden Stempel.

[Seiten]

Wählen Sie den Bereich der zu druckenden Seiten.

[Textdetails]

Legen Sie bei Bedarf die Schriftgröße und andere Parameter fest.

[Druckposition]

Wählen Sie bei Bedarf die Druckposition des Texts. Sie können in [Position einstellen] die Druckposition genauer einstellen.

  • [Druckeinstellungen für leere Seite] (Hier)

Hinzufügen eines Wasserzeichens ([Wasserzeichen])

Funktionsaufruf:
  • [Klassischer Stil]
    • [Kopieren]
      • [Anwendung]
        • [Stempel erstellen]
          • [Wasserzeichen]

Text wie "Kopie" oder "Privat" wird auf allen Seiten in der Mitte in einer getönten Farbe gedruckt.

Einstellung

Beschreibung

[EIN]/[AUS]

Wählen Sie [EIN], um ein Wasserzeichen zu verwenden.

[Wasserzeichentyp]

Wählen Sie das zu druckende Wasserzeichen aus.

  • Abhängig vom Papierformat, z. B. A6 und B6, kann ein Teil des Wasserzeichens verloren gehen. In diesem Fall deaktiviert das System automatisch die Wasserzeichenfunktion für das Kopieren.

Informationen zur Kopf- oder Fußzeile hinzufügen ([Kopfzeile/Fußzeile])

Funktionsaufruf:
  • [Klassischer Stil]
    • [Kopieren]
      • [Anwendung]
        • [Stempel erstellen]
          • [Kopfzeile/Fußzeile]

Fügen Sie das Datum, die Uhrzeit und beliebigen Text an den oberen und unteren Rändern (Kopfzeile/Fußzeile) der angegebenen Seite hinzu. Sie müssen die Informationen, die in die Kopfzeile und Fußzeile eingefügt werden sollen, vorab auf diesem System registrieren.

Einstellung

Beschreibung

[EIN]/[AUS]

Wählen Sie [EIN] aus, um die Kopfzeile/Fußzeile zu drucken.

[Kopfzeile/Fußzeile abrufen]

Wählen Sie die zu druckende Kopfzeile/Fußzeile. Wählen Sie die Kopfzeile/Fußzeile aus den vorab registrierten Kopfzeilen/Fußzeilen aus.

[Prüfen/temporär ändern]

Bei Bedarf können Sie die Details des Programms, das unter [Kopfzeile/Fußzeile abrufen] ausgewählt ist, prüfen oder vorübergehend ändern.

  • [Kopfzeileneinstellungen]: Ändern Sie die Inhalte der Kopfzeile.

  • [Fußzeileneinstellungen]: Ändern Sie die Inhalte der Fußzeile.

  • [Seiten]: Ändern Sie die Reihenfolge der zu druckenden Seiten.

  • [Textdetails]: Ändern Sie die Druckgröße und die Schriftart.

  • [Kopf-/Fußzeilenregistrierung] (Hier)

  • [Druckeinstellungen für leere Seite] (Hier)

Erstellen eines anderen Originalbilds auf einem bestimmten Originalbild ([Overlay])

Funktionsaufruf:
  • [Klassischer Stil]
    • [Kopieren]
      • [Anwendung]
        • [Stempel erstellen]
          • [Overlay]

Das gescannte Originalbild der ersten Seite wird über die gescannten Originale der zweiten und nachfolgenden Seiten gelegt.

Einstellung

Beschreibung

[EIN]/[AUS]

Wählen Sie [Ein], um das Overlay zu verwenden.

[Seiten]

Wählen Sie den Bereich der Seiten, auf denen ein Overlay-Bild erstellt werden soll.

[Dichte]

Passen Sie bei Bedarf die Dichte des zu erstellenden Overlay-Bildes an.

[Originalformat]

Wenn das Format des Originals nicht ordnungsgemäß erkannt wird, geben Sie das Format des Originals, das Sie verwenden möchten, manuell an. Wenn das System das Format von Originalen oder Fotos, die eine irreguläre Größe aufweisen, nicht erkennen kann, geben Sie das Format manuell ein.

[Erstellung]

Wählen Sie aus, wie ein Overlay-Bild erstellt werden soll.

  • [Transparent]: Druckt das Overlay-Bild in einer durchscheinenden Form auf das Original.

  • [Hintergrund (Orig.)]: Druckt ein Overlay-Bild auf die Vorderseite des Originals.

  • [Hint]: Druckt ein Overlay-Bild auf die Rückseite des Originals.

Erstellen eines in diesem System registrierten Bilds auf einem bestimmten Originalbild ([Registriertes Overlay])

Funktionsaufruf:
  • [Klassischer Stil]
    • [Kopieren]
      • [Anwendung]
        • [Stempel erstellen]
          • [Registriertes Overlay]

Registriert Originalbilder als Overlay-Bilder auf der Festplatte dieses Systems. Sie können ein registriertes Overlay-Bild abrufen und über ein später gescanntes Original legen.

Einstellung

Beschreibung

[EIN]/[AUS]

Wählen Sie [EIN], um das Registrierte Overlay zu verwenden.

[Overlay-Bild abrufen]

Geben Sie an, auf welche Seite des Papiers das Overlay-Bild eingebettet werden soll, und wählen Sie das zu verwendende Overlay-Bild aus. Überprüfen Sie gegebenenfalls die Dichte, die Erstellungsmethode, die Vorschau und andere Parameter des Overlay-Bilds.

Bei Auswahl von [Hinten anwenden] wird das Bild der Vorderseite auf der Rückseite des Papiers erstellt.

[Seiten]

Wählen Sie den Bereich der Seiten, auf denen ein Overlay-Bild erstellt werden soll.

[Originalformat]

Wenn das Format des Originals nicht ordnungsgemäß erkannt wird, geben Sie das Format des Originals, das Sie verwenden möchten, manuell an. Wenn das System das Format von Originalen oder Fotos, die eine irreguläre Größe aufweisen, nicht erkennen kann, geben Sie das Format manuell ein.

[Overlay-Bild registrieren]

Neues Overlay-Bild registrieren. Ändern Sie gegebenenfalls die Overlay-Einstellung, nachdem diese registriert wurde.

  • Registrieren Sie ein neues Overlay-Bild, indem Sie auf [Registrieren] tippen und den Namen des Overlay-Bildes eingeben.
    Legen Sie das Original auf das System und scannen Sie das Original; das Bild wird registriert. Wenn mehrere Originalseiten in den ADF eingelegt sind, wird nur die erste Seite registriert.

  • Registrierte Overlay-Bilder können überschrieben oder gelöscht werden.

  • [Benutzerzugriff einschränk.] - [registriertes Overlay ändern] (Hier)